über uns

Im Ensemble der Künste nimmt die Druckgrafik eine traditionelle, eigene und unersetzbare Stellung ein. Sie ermöglicht es, Originalkunst in einer limitierten Menge zu verbreiten und somit viele Menschen zu erreichen.

Das ist der Grundgedanke der 2011 gegründeten Arbeitsgemeinschaft GRAFIK_NORD, mit dem Ziel einen im Jahresrhythmus stattfindenden Grafikausstellungen auszurichten und diese Auswahl von Druckgrafiken in verschiedenen Galerien in Mecklenburg-Vorpommern zu präsentieren. Wesentliches Prinzip dabei ist die Gleichzeitigkeit der Präsentation an mehreren Orten unter gleichem Label. So wird es möglich, im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommerschen, sowohl ein aktuelles Bild vom Profil und von den Tendenzen zeitgenössischer Grafik zu vermitteln, als auch den Erwerb dieser Arbeiten zu fördern. Damit wird bildenden Künstlern und dem Druckerhandwerk eine Chance des Angebots sowie Kunstfreunden und Touristen die Chance des Erwerbs geboten. Die Aktion regt zur Weiterentwicklung traditioneller Drucktechniken und zur Auseinandersetzung mit aktuellen Tendenzen in der gegenwärtigen Bildkunst an. Damit wirkt sie über die Landesgrenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus.

 

  • Mit GRAFIK_NORD wird zeitgenössische Kunst popularisiert.
  • Mit GRAFIK_NORD wird das kreative Potential Mecklenburg-Vorpommerns präsentiert.
  • Mit GRAFIK_NORD wird Kulturtourismus in Mecklenburg–Vorpommern gefördert.
  • Mit GRAFIK_NORD bekommt Kultur-Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern einen Namen.

© 2018, GRAFIK_NORD